SimonsVoss Antipanikzylinder

SimonsVoss
Z.30-35.AP2
  • Beschreibung
  • Mehr Details ...
  • Spezifikationen

SimonsVoss bei Safeyou- Berlin

Für Panikschlösser geeignet
Federunterstützter Knauf

Antipanik-Schließzylinder, SimonsVoss, Doppelknauf, G2, gefederter Schließbart, Edelstahldesign

SimonsVoss digitaler Anti-Panik Schließzylinder. Der Antipanikzylinder wurde speziell für den Einsatz in Flucht- und Rettungswegen entwickelt

 

 

 

 

 

Digitaler Antipanikzylinder mit gekapselter Elektronikbaugruppe zum Einbau in Türen nach DIN 18250 mit Europrofilschlössern nach DIN 18251. Er wertet die Funksignale von Transpondern aus und entscheidet, ob eine Zugangsberechtigung besteht. Der Antipanikzylinder darf nur in Schlösser eingebaut werden, in deren Zulassung er aufgeführt ist.

Der neue digitale Schließzylinder AP2 ist beidseitig freidrehend, so dass das Schloss von beiden Seiten mit einem berechtigten Transponder ver- und entriegelt werden kann. Im Panikfall kann trotzdem durch die Funktion des Antipanikschlosses die Tür ohne Transponder geöffnet werden.
 

 SimonsVoss Antipanikzylinder
 

Hersteller: SimonsVoss
Modell: Europrofil-Antipanikzylinder gemäß DIN 18252/ EN 1303
Größe: Knaufdurchmesser: 30 mm
Basis-Baulänge: 30–30 mm (Außen-/Innenmaß)
Schutzart: IP54, Optional WP-Version mit  IP65
Batterietype: 2 x Lithium CR2450 3V
Batterylebensdauer: bis zu 300.000 Schließungen oder bis zu 10 Jahre Stand-by 
Temperaturbereich: -25 °C bis +65 °C / Lagerung -35°C bis+ 50°C
Besonderheit:

Bis zu 8.000 Transponder können pro Schließzylinder verwaltet werden. In der G2-Version 64.000.

Firmware upgradefähig

Optional netzwerkfähig mit Netzwerkknaufkappe oder über
externen LockNode.