IKON R10 Halbzylinder R532

IKON
R532



  • Beschreibung
  • Mehr Details ...
  • Spezifikationen


Mit 8x45° Schließnaseneinstellung
Leichter Wendeschlüssel
Gleichschließend lieferbar
Mit Sicherungskarte

IKON R10 Halbzylinder mit Wendeschlüssel, BT5 Technologie, mit R-Clip, Teleskopstiftzuhaltungen, Sicherungskarte

IKON R10 Halbzylinder im patentiertem Wendeschlüsselprofil, ideal für Garagentore, Elektronikschalter usw. Schließnase achtfach verstellbar.

Lieferung mit 3 Schlüsseln und Sicherungskarte.

Häufiger Einsatz der R10 Profil-Halbzylinder ist dort, wo Türen und Tore ausschließlich einseitig geschlossen werden sollen, wie beispielsweise Garagentoren, Kellertüren oder Geräteschuppen. Aber sie finden auch Verwendung in Aufzügen, Alarmanlagen oder anderen Zusatzsicherungen wie zum Beispiel abschließbaren Fenstergriffen.

Der R10-Halbzylinder verwendet den Teleskopstift-Mechanismus mit inneren und äußeren Stiftzuhaltungen, die beide mit dem Wendeschlüssel abgefragt werden. Das Basis Profil besitzt 6 Bohrungen, fünf davon mit insgesamt 10 Kern- und 10 Gehäusestiftzuhaltungen. An der 6. Position sitzt ein patentierter Exzenterstift, der durch den R-CLIP im Schlüssel betätigt werden muss. Je Seite befinden sich Anbohrschutzelemente aus Hartmetall. Diese Art der kombinierten Abtastungen bietet ein Höchstmaß an Sicherheit gegen Manipulationsversuche mit Tastwerkzeugen (Picking) und Schlüsselschlagtechnik.


Mehr Schutz und Sicherheit optional!

In der optional wählbaren Sperrwellenausführung besitzt der R10 3 Sicherheitstechnologien  in einem Zylinder. Hierbei befinden sich 5 weitere seitlich im Kern sitzende Fingerstifte mit einer Sperrleiste, die durch eine Sperrwelle im Schlüssel abgefragt werden.

 

MT5 Technology

Technische Daten IKON R10 RWS Halbzylinder

  • Oberfläche matt vernickelt
  • Wendeschlüsselsystem 
  • Patentierter R-CLIP
  • 10 Zuhaltungselemente ( je Seite 5 doppeltwirkende Teleskopstifte)
  • 1 Exzenterabtaststift
  • Hoher Schutz gegen Picking und Schlagtechnik
  • Hoher Schlüsselschutz gegen unerlaubte Schlüsselkopien
  • Je Seite aufwendiger Aufbohrschutz
  • Geschütztes Schlüsselprofil mit Sicherungskarte
  • Geeignet als Einzelschließung und für Schließanlagen
  • Nach Anforderung DIN EN1303 bzw. DIN 18252 gefertigt
  • Leichter Schlüssel mit breiter Kunststoffreide

 

Optionale Ausführung 2RWS

  • zusätzlich 5 aktiv wirkende Seitenstifte
  • Sperrleiste
  • Wellencodierung

 

Lieferumfang:
1 Stück Halbzylinder R10 incl. Befestigungsschraube
3 Stück Wendeschlüssel, 1 Stück Sicherungskarte

 

 

 IKON Halbzylinder im R10-Schließsystem
 Maßzeichnung Halbzylinder R10

 

Hersteller:

IKON RS 10

System / Artikel:

Halbzylinder

Sperrelemente: 10 Stiftzuhaltungen, davon 5 doppelt wirkende Teleskopzuhaltungen, und ein Exenterstift

RWS2: +5 aktiv wirkende Seitenstifte, hohe Nachschließsicherheit
Zylinder:

Zylindergehäuse aus Messing, matt vernickelt

Anbohrschutz:

Hartmetall Stifte, Hartmetalleinsätze
RWS2: Anbohrschutzklasse 2

Manipulationschutz:

Hoher Schutz gegen illegales Schlüsselkopieren auf Schlüsselkopiermaschinen. Hoher Schutz gegen Picking und Schlüssel-Schlagtechnik

Schlüssel:

RWS Wendeschlüssel, Neusilber mit Kunststoffreide
RWS 2 Wendeschlüssel mit Wellencodierung, Neusilber mit Kunststoffreide

Zertifizierung:

Nach DIN EN 1303 bzw. DIN 1825

Besonderheit:

Schlüssel können nur mit Sicherungskarte angefertigt werden. Schlüssel am freien Markt nicht erhältlich.