BKS Key Manager Software Lizenz Standard

BKS
  • 10-14 Tage
  • Beschreibung
  • Mehr Details ...
  • Spezifikationen

BKS

- Verwalten und Programmieren
- Einfache Benutzeroberfläche
- Verschiedene Softwarelizenzen lieferbar

BKS, Key Manager Software Lizenz, zum Verwalten der SE-Komponenten, Programmiersoftware

KeyManager PC-Software Lizenz zum einfachen strukturierten Verwalten und Programmieren aller SE-Komponenten. Verschiedene Module lieferbar. 
Nur in Zusammenhang einer Schließanlagenbestellung lieferbar. Die Free Version wird mit dem Starterset mitgeliefert.  

Behalten Sie den Überblick mit der innovativen Software von BKS
Der KeyManager von BKS hat sich als Verwaltungssoftware für Schließanlagen über viele Jahre bewährt und wurde gemeinsam mit unseren Kunden stetig weiterentwickelt. Dem Trend mechanische, mechatronische und elektronische Zylinder in einem kosteneffizienten, Gesamtsystem zu kombinieren, wird der KeyManager vollauf gerecht: Sämtliche Zylinder, ob mit oder ohne Elektronik können mit ihm in einer Softwareinheitlich verwaltet werden. Die intuitiv bedienbare Oberläche erlaubt Ihnen die Programmierung der Zylinder, von der einfachen JA/NEIN-Programmierung bis zu zeitlich begrenzten Berechtigungen oder Sonderfunktionen. Die Daten werden entweder offline mit dem Programmiergerät oder online über Netzwerk und Funk an die SE-Zylinder gesendet.

 

Das bietet Ihnen der BKS KeyManager:

  • Übergreifende Verwaltung von mechanischen, mechatronischen und elektronischen Zylindern und Wandlesern auf einer Benutzeroberfläche
  • Verwaltung von Schlüssel- und Transponder-Ausgaben
  • Einfache Programmierung der SE-Produkte über Schließplanmatrix
  • Anzeigen und Drucken mechanischer und elektronischer Zutrittsberechtigungen
  • Intuitiv bedienbares Userinterface
  • Passwortgeschützte Ereignisabfrage (inkl. Betriebsratsfunktion "Vier-Augen-Prinzip")
  • Netzwerkfähig (Client / Server)
  • Elektronische Empfangsbestätigung per Signaturpad möglich
  • Optional: Onlinemodul zur Einbindung funkfähiger Zylinder, Buskoppler und Funkmodule
  • Optional: Mandantenmodul zur Verwaltung mehrerer Mandanten innerhalb einer Schließanlage

 

 

Das KeyManager Verwaltungsmodul ist in den Plus-Softwareversionen integriert.
Mit Hilfe des Moduls können Sie mechanische, mecha­tro­ni­sche und elek­tro­ni­sche Schließ­anlagen ver­walten. So haben Sie Schlüs­sel- / Transponder­ausgaben und verbaute Zylinder sauber dokumentiert.

 

 

   Max. Transponderzahl  Max. SE-Komponenten  Verwaltungsmodul

SE-Softwarelizenz free 

 25  5  NEIN
 SE-Softwarelizenz Standard  1000  100  NEIN
 SE-Softwarelizenz Professionel  Unbegrenzt  Unbegrenzt  NEIN
 SE-Softwarelizenz Standard PLUS  1000  100  JA
 SE-Softwarelizenz Professionel PLUS  Unbegrenzt  Unbegrenzt  JA
       
 Zusatzmodule   
 SE-Software Lizenz online  

Diese Lizenz ermöglicht die Anbindung von onlinefähigen Produkten z.B. SE-Zylinder mit Funkmodul

 SE-Softwarelizenz Data on Transponder   

Diese Lizenz ermöglicht die Programmierung von Produkten über virtuelle Netzwerke

 

 

Key Manager Systemvoraussetzung
Betriebssystem: Windows XP, VISTA, Windows 7 32 und 64 Bit
Arbeitsspeicher: K.A
Fesntplattenspeicher: K.A
Datenbank: Intern oder SQL
Netzwerkfäik:

JA, (Client / Server)

Mandantenfähig: JA Optional