Paxton Net2Air Ethernet-Interface

Paxton
477-384-D



  • Beschreibung
  • Mehr Details ...
  • Spezifikationen

Wird an ein existierendes LAN/WAN angeschlossen
Mehrere Netzwerkbrücken können in einem Objekt verwendet werden
Erlaubt mehr Flexibilität bei der Platzierung von Net2 Nano-Türsteuerzentralen
Energie über Ethernet

Paxton Net2Air Ethernet-Interface für Nano-Zutrittskontrollen, mit Energieversorgung und Standfuss 
Das Net2Air Ethernet-Interface kann an jede Netzwerksteckdose eingesteckt werden. Es kommuniziert mit einer Nano-Türsteuerung per Funk. Die Verbindung zum PC wird dabei über das Netzwerk hergestellt. Lieferung incl. Netzteil und Ständer.
Das Net2Air Ethernet-Interface kommuniziert mit der Net2 Nano-Türsteuerungszentrale per Funk. Mit dem PC ist sie über das Ethernet-Netzwerk verbunden.
 
Das Net2Air Ethernet-Interface sorgt für eine kabellose Verbindung zwischen dem Computer, auf dem die Net2-Software läuft und der Net2 Nano-Türsteuerzentrale. Im Gegensatz zum Net2Air USB-Interface nutzt das Ethernet-Interface das LAN/WAN-Netzwerk des Objekts. Das heißt, dass mehrere Ethernet-Interfaces innerhalb des Objekts verteilt werden können und via LAN/WAN mit dem PC verbunden sind. So können Net2 Nano-Türsteuerzentralen auch in großer Entfernung vom Net2-PC installiert werden.

Wir empfehlen vor der Installation die Verwendung des Net2Air Objekt-Messgeräts, um die Signalstärke in einem Objekt festzustellen.

Installation
Das Gerät wird mittels eines Standard RJ45-Netzwerkanschlusses an ein LAN/WAN angeschlossen. Treiber für das Net2Air Ethernet-Interface werden von der Net2-Software geladen. Starten Sie das Net2-Server Configuration Utility, um das Interface für den Server zu registrieren. Die Net2-Software führt das Interface automatisch in der Liste der zu überwachenden Anschlüsse auf. Wir empfehlen eine maximale Anzahl von 10 Net2 Nano-Türsteuerzentralen pro Interface.

Bedienung
Nachdem Sie die Net2Air Bridge angeschlossen haben, stellt sie die Kommunikation zwischen den Net2 Nano-Türsteuerzentralen und dem PC bereit.


 


Hersteller: Paxton
Modell:

Net2Air Ethernet-Interface

Spannung: 12 V  min.11  / max. 14  V DC
Stromaufnahme: 150 mA
Trägerfrequenz:

2.4 Ghz

Netzwerkgeschwindikeit:

10/100

DHCP:

Statische IP-Adresse empfohlen

Power over Ethernet (PoE) JA
Energieversorgung: JA
Reichweite:

bis zu max. 30 Meter

Anzahl der Nano Türstationen pro Net2Air: 100
Maximale Anzahl der Net2 nano Türstationen: Pro Net2Air Interface 10 Stück
Betriebstemperatur: - 20°C   + 55°C
Schutzart: Nein
Abmessungen: Breite 70 x Höhe 195 x Tiefe 100